Ratgeber

Referenzliste (mit Links zur Buchbeschreibung)

.

Nur im Antiquariat erhältlich

.

Um was geht es?

Wie der Name schon sagt, Ratgeber geben Rat. Man kann ihnen folgen oder auch nicht. Viele Ratgeber sind heute nicht mehr notwendig, weil das Internet all diesen Rat auch gibt. In Ratgebern hat lediglich ein Autor geordnet, vorgedacht.

Wie kommt man denn auf die Idee?

Zum Beispiel mein Hochzeitsratgeber: Wir haben mit Hingabe und Überzeugung Hochzeit gefeiert. Dann kann man seine Erfahrungen auch weitergeben. Das habe ich getan.

Was kann ich davon profitieren?

Ehe Sie etwas tun, zum Beispiel heiraten, bereiten Sie sich vor. Sie planen. Ein Ratgeber bringt Kompetenz in die Planung. Ein Ratgeber hat vorgedacht, vorsortiert. Ein Ratgeber ist immer noch die schnellste Art sich zu informieren. Durchblättern, überblättern und das wichtige in Ruhe lesen. Dann geht die Planung gut vonstatten.

Was bringt die Zukunft?

Keine neuen Projekte geplant, aber man kann ja nie wissen. Es gibt Lebenssituationen, die man zu meistern hat, und die einem auf einem bestimmten Gebiet eine besondere Kompetenz, ein besonders Wissen vermitteln. Dann bietet es sich an, wieder einmal einen Ratgeber zu schreiben.

Artikel weiterempfehlen ⇔ Share and Enjoy: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • email